Heimat Laucherttal

22.07.2018,

Die Lauchert entspringt in Melchingen und fließt nach rund 50 km in Sigmaringendorf in die Donau. In mehreren Etappen werden wir ihren Weg verfolgen und Besonderheiten an ihrem Weg erleben. Am Sonntag, den 22. Juli beginnen wir mit der Wanderung in Melchingen und erkunden die Strecke bis Hörschwag. Unterwegs besuchen wir die Burgruine Holstein und erkunden bei einer Führung die Walz-Mühle. Eventuell besteht dort auch die Möglichkeit zu Kaffee und Kuchen. Weiter geht es dann an der Lauchert, wobei uns an einigen Stationen das leben an der Lauchert nahe gebracht wird.

Abfahrt in Fahrgemeinschaften ist am 22.07. um 10.30 Uhr an der Turn- und Festhalle. Der Witterung angepasste Kleidung, ein Rucksackvesper, sowie ein Getränk sind notwendig. Die reine Laufstrecke beträgt etwa 12 km. Für die Führung sind 4,- € zu entrichten.

Wanderführerin Klara Hönisch

Uhrzeit:
10:30-19:00



Karte nicht verfügbar
zur Übersicht